Sprecher Ausbildung für Österreich, Deutschland und Schweiz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Barrierrefreier Text für Personen mit Lesebeeinträchtigungen.
Sonst bitte auf der normalen Homepage nachlesen

Rhetorik Kurse Berlin, Rhetorik Kurse Frankfurt, Rhetorik Kurse Köln, Rhetorik Kurse München, Rhetorik Seminare München, Rhetorik Seminare Köln, Rhetorik Seminare Berlin, Rhetorik Seminare Frankfurt,

Rhetorik Kurs Berlin, Rhetorik Kurs Frankfurt, Rhetorik Kurs Köln, Rhetorik Kurs München, Rhetorik Seminar München, Rhetorik Seminar Köln, Rhetorik Seminar Berlin, Rhetorik Seminar Frankfurt,

 

Sprechen bei allen Anlässen wie ein Profi. Selbstsicherheit und viel Erfahrung auch für totale Anfänger. Ihr Auftritt: In 3 Tagen trainieren Sie in kleiner Gruppe, um individuelle Stärken und Schwächen aus – oder abzubauen.

Eine Sprecherausbildung die genau auf Ihren Bedarf abgestimmt ist. Immer wieder kommen Sie in die Situation, das Publikum durch das Programm zu führen. Begrüßung der Ehrengäste, - das Bitten auf die Bühne eines Gastes zum Interview, - wie wird der Gast von der Bühne begleitet, der richtige Umgang bei Störfällen, - die korrekte Vorbereitung auf den Auftritt und vieles mehr erfahren Sie in einem durchdachten Intensivkurs

Trainingszeiten
(Richtet sich nach Teilnehmerbedarf: Nächtigung / Heimfahrt)



Ort / KostenKursort:
JUFA Deutschlandsberg
Burgstraße 5
A-8530 Deutschlandsberg

>> siehe Wegbeschreibung <<>> JUFA Deutschlandsberg <<

Kurskosten:
3 Tage Intensivkurs: EURO: 360.- (siehe Hinweise)
Nächtigung Frühstück: EURO: 47.- / Nacht ( Einzelzimmer)
Nächtigung Frühstück: EURO: 73.- / Nacht ( Doppelzimmer)

Panorama Bild (klicken Sie auf das Bild)Panorama Bild (klicken Sie auf das Bild) Output: Welchen Nutzen haben Sie durch diese Ausbildung?Selbstsicherheit verschafft Souveränität und sichert Erfolg. Sie nehmen sich Zeit für sich selbst und reflektieren Ihre Ausstrahlung. Schnell werden Sie feststellen, dass Ihre persönlichen Eigenheiten, Ihre CI (Corporate Identity) die eigentlichen Waffen Ihres Auftritts sind. Authentisch und selbstverständlich werden Sie vor Publikum und Kamera nie mehr um Worte und sympathische Wirkung verlegen sein.

Zielgruppe / ThemenZielgruppe:

Sowohl für Menschen, die den Beruf des TV- und Bühnenmoderators ausüben wollen, als auch für jene, die für ihren Beruf ihre Stimme und ihren Ausdruck als wichtigstes Instrument für ihre berufliche Karriere sehen, ist diese Basis-Ausbildung gedacht. (Berufe wie: Trainer/innen, Lehrer/innen, Fremden- und Reiseführer/innen, Politiker/innen, mittleres und oberes Management, Personalvertreter/innen usw.)

Die Ausbildungsthemen von Modul 04:
Das Erscheinen - Aufmerksamkeit schaffen
Die optimale Positionierung zum Publikum
Umgang mit Technik und Hilfsmitteln wie Mikrofon und Modkarten
Der phonetische Aufbau eines Auftrittes (anlassbezogen)
Die Vorbereitung der Moderation
Achtung Falle - der Umgang mit Störfällen
Präsentation der Gäste und Moderationspartner
Die Abmoderation der Gäste
Gewinnspiele
Die Ethik der Moderation
Mimik und Gestik in TV
Viel Spaß und Selbsterfahrung m sanktionsfreiem "Sandspielkasten"

Online Anmeldung (Freie Kursplätze werden noch überprüft)>>Online Anmeldung<<

Frühe Buchungen sichern bessere Plätze und haben keinen Nachteil >> mehr <<

Gutscheine:>>Ich möchte dieses Seminar verschenken / schenken lassen<<

DiversesVoraussetzungen:
Keine, außer Freude an Kommunikation. Teamfähigkeit mit allen Altersschichten.
Es gibt keine Altersbeschränkungen.

Trainer/innen:
Erfahrene professionelle Bühnen / TV Moderatoren

Besonders:
Kurze Mittagspause, - Die Teilnehmer stimmen dies in der Gruppe ab, und - oder versorgen sich selbst im nahegelgenen Supermarkt. Getränke nicht vergessen: (Es gibt zwar eine Bar im Hotel, ein Kurscatering ist jedoch nicht inkludiert)

Kursunterlagen:
Aus Kostengründen werden keine Kursunterlagen ausgegeben. Diese stehen den Kursteilnehmern mit einem Passwort zum Download zur Verfügung.

Noch mehr Fragen - hier: FAQs - Antworten - oder Tel: 0043 3136 81636

 

Keywords: Sprecher Schulungen, Sprecher Ausbildung Köln, Sprecher Ausbildung München, Sprecher Ausbildung Berlin, Sprecher Ausbildung Frankfurt, Tontechnik für Sprecher Sprecherinnen und Schauspieler und Schauspielerinnen, Tonstudio einrichten Tipps, Eigenes Tonstudio zum versenden von Sprachfiles, Hilfe beim Einrichten des eigenen Tonstudios, Tontechnik für Anfänger und Technik Dummies, Technik Ausbildung, Radiosprecher werden München Frankfurt, Köln, Berlin, Ich suche einen Kurs für die Einrichtung der Tontechnik erlernen, Schnitttechnik für Radio und TV Sprecherinnen, Moderatoren Ausbildung, Köln, München, Frankfurt, Berlin, Rhetorik Berlin, Rhetorik Kurse Berlin, Frankfurt, München,Köln, Rhetorik Seminare Berlin, Frankfurt, Köln, München, Rhetorik Kurse, Rhetorik verstehen, Moderatoren Ausbildung in günstigen Seminaren in Berlin,Berlin Sprecher Ausbildung, Sprecher Ausbildungen für Radiomoderatoren Radiomoderatorinnen, Sprecherseminare, Fortbildung im Bereich Sprecher, Job als Sprecher, Sprechen lernen mit Sprecher und Moderatorenausbildung geld verdienen, Nebenverdienst als Radiosprecher, Moderatorenschule in Köln, München,Frankfurt, Berlin, Deutschland, Bayern, Nordrhein Westfalen, Baden Württemberg, Wien, Graz und Deutschlandsberg, Sprecher Ausbildungen sind Schulungen und seminare für Stimme und Sprache, Sprachtechnik so wird es manchman falsch verstanden, Sprechtechnik Sprechtraining in Köln, Coaching für Sprecher und aussprache, die deutsche Bühnenhochsprache in Kursen leicht erlernt, Sprechausbildungen, Sprecherschulungen für Beruf, Nebenberuf Radiosprecher jetzt auch in Deutschland.

Sprecher Ausbildung Wien - Sprecher-Akademie / Sprecherausbildungen für Österreich und DeutschlandDirekt zum Seiteninhalt Hauptmenü

NEWS ÜBERBLICK NEUE KURSE ANMELDUNG PREISE SUPPORT Laufende Kurse Vergangene Kurse Seminare als Geschenk FAQs Jobs_Pratika Trainer gesucht Terminkalender Zertifikate Seminar Handouts Unterlagen Trainer Geschäftsbedingungen Stornoversicherung Ferienkalender DL Ferienkalender AT Reporterset NJOY RADIO Risiko Anmeldung Kostenhinweise Links Hotel-Wien Neue Seminare POOL KONTAKT Kontakt Anreise Warum Wir? Sprecher Ausbildung Wien
SUPPORT > Neue Seminare > UM NEUE KURSE WIEN
M1 (Modul 1) Sprechtechnik in Wien(Frühjahr 2012) (von Di. 27. März - Di. 29. Mai 2012)

 

Das 1 x 1 der professionellen Sprecher/innen. Die korrekte Aussprache der deutschen Hochlautung mit allen Ausnahmeregeln. Für Radio / TV Moderatoren/innen unumgänglich.

Kurzbeschreibung:
Diese Ausbildung ist eine fundierte Basisausbildung für Stimme und Sprechtechnik. Für alle Personen deren Beruf eine korrekte deutsche Aussprache und Lautung voraussetzt.
Für (angehende) Radio - und TV Moderatoren unumgänglich. Schließlich gelten die Regeln der deutschen Hochlautung nach Theodor Siebs für Schauspiel und Radio / TV Moderation gleichermaßen bis heute. In ca 20 Stunden Gruppentraining werden an Hand des Buches von Vera Balser Eberle alle Selbstlaute / Konsonanten / Trennungen / Ausnahmeregeln besprochen und erübt. Als Trainer werden erfahrene Schauspieler herangezogen, zumal deren Sprechausbildung in diversen Theaterhochschulen bis zu 7 Jahren dauert

Kursort:
A-1100 Wien, Daumegasse 1

Kurskosten:
Modul 1 Steiermark: EURO: 320.- (siehe Hinweise) (Teilzahlung möglich)

Output: Welchen Nutzen haben Sie durch diese AusbildungBesser, weil deutlicher -, sprechen. Die Lautheit und Schönheit der Stimme wird sich durch die gezielten Übungen und Anleitungen zum Selbsttraining deutlich steigern. Die Eigenheiten der "deutschen Spreche" (Hochlautung nach Siebs) gehören nicht nur zum guten Ton, sondern ist die Voraussetzung für sprechende Menschen.
Sie werden feststellen, dass die Natürlichkeit Ihrer Aussprache, - Ihre Authentizität noch gesteigert wird, zumal die Hochlautung durchaus unseren Hörgewohnheiten entspricht. Peinliche Situationen durch falsche verstandene "gespreizte" Aussprache in der Öffentlichkeit werden Ihnen in Zukunft erspart bleiben. Sie gewinnen an Souveränität und Sicherheit. Ein wesentlicher Faktor für Ihre berufliche Entwicklung in allen Branchen.

Zielgruppe:Sowohl für Menschen, die den Beruf des TV- und Bühnenmoderators ausüben wollen, als auch für jene, die für ihren Beruf ihre Stimme und ihren Ausdruck als wichtigstes Instrument für ihre berufliche Karriere sehen, ist diese Basis-Ausbildung gedacht. (Berufe wie: Trainer/innen, Lehrer/innen, Fremden- und Reiseführer/innen, Politiker/innen, mittleres und oberes Management, Personalvertreter/innen usw.)

Die Ausbildungsthemen von Modul 01:Sprechtechnik und Training der deutschen Bühnenhochsprache nach Theodor Siebs mit dem Übungsbuch von Vera Balsa Eberle. Die geräuschlose Vollatmung, Flanken- und Zwerchfellatmung, Erzielung günstiger Resonanzen, Anschlagpunkt ‘harter Gaumen’, Schönheit der Stimme, präzise Artikulation, Lautwurfübungen, Artikulationsübungen, Arbeit am Konsonanten, Arbeit am Vokal, Fehlerkorrekturen, Training der Ausnahmeregeln.

ONLINE ANMELDUNG (Freie Kursplätze werden noch geprüft)>>Online Anmeldung<<

Frühe Buchungen sichern bessere Plätze und haben keinen Nachteil >> mehr <<

Gutscheine:>>Ich möchte dieses Seminar verschenken / schenken lassen<<

Weitere InfosKursdauer: ca. 20 Stunden (je nach Teilnehmeranzahl ) im Zeitraum von ca 2 Monaten

Kurszeiten:
1 mal wöchentlich von 19 00 bis 21 30 Uhr >>siehe Kursplan<<

Minimale / Maximale Teilnehmerzahl:
6 -12 Personen

Voraussetzungen:
Keine, außer Freude an Kommunikation. Teamfähigkeit mit allen Altersschichten.
Es gibt keine Altersbeschränkungen.

Trainer:
Erfahrene Moderatoren / Schauspieler mit jahrelanger Praxis

Abschluss:
Abschlussarbeit und Zertifikat
Derzeit kann dieses Zertifikat keinem Universitätsstudium angerechnet werden.

Kursunterlagen:
Sprechtechnisches Übungsbuch (Vera Balser Eberle / öbv Verlag am Schwarzenbergplatz Wien) (link zu amazon) ca. 15.- Euro / nicht im Kurspreis enthalten.

 

Rhetorik Seminare, Radiosprecher Ausbildung München - Sprecher-Akademie / Sprecherausbildungen für Österreich und DeutschlandDirekt zum Seiteninhalt Hauptmenü

Radiosprecher Ausbildung München

Die korrekte Sprechmelodie für alle Anwendungen. Ob Anrufbeantworter, Hörbuch, Podcast, Nachrichten oder Beiträge in Radio / TV – hier finden wir den richtigen Ton. (Eine unbedingt notwendige Ergänzung zu Modul 1)

Kurzbeschreibung:
Neben einer korrekten Aussprache ist die angepasste Sprechmelodie (oft auch Sprachmelodie genannt) ein wesentlicher Faktor der Profis von Amateuren unterscheidet. Welche Tonlage, welcher Sprechrhythmus für entsprechende Anwendungen, wird in diesem Modul ausgiebig erörtert.
(Dieses Modul werden Sie bei keinem anderen Anbieter finden, - es ist die Grundlage für jede gehobene Moderation: Hörbücher, Doku, Nachrichten und frei Moderation)

Kurskosten:Modul 2 München: EURO: 280.- (siehe Hinweise)
Teilzahlung möglich

 

Output: Welchen Nutzen haben Sie durch diese AusbildungJedes Genre des Sprechens wie etwa Nachrichten, Wetterberichte, Dokumentationen, Filmvertonungen, Hörbücher etc. haben melodische Eigenheiten. Sie werden durch diese Kenntnisse nicht nur bei zukünftigen Auftraggebern wie Radio - TV Stationen oder Tonstudios brillieren, sondern auch in Ihren zukünftigen Vorträgen durch bewegte gezielt gesteuerte Sprechmelodie begeistern.

Zielgruppe:Sowohl für Menschen, die den Beruf des Radio- und Bühnenmoderators ausüben wollen, als auch für jene, die für ihren Beruf ihre Stimme und ihren Ausdruck als wichtigstes Instrument für ihre berufliche Karriere sehen, ist diese Basis-Ausbildung gedacht. (Berufe wie: Trainer/innen, Lehrer/innen, Fremden- und Reiseführer/innen, Politiker/innen, mittleres und oberes Management, Personalvertreter/innen usw.)

 

Sinnvoll ist dieses Modul jedoch nur im Verbund mit Modul 1 (Sprechtechnik)

 

Kursplan zur bequemen Übertragung in den eigenen (Google) Kalender: Kurskalender (Öffnen kann ein paar Sekunden dauern)

Die Ausbildungsthemen von Modul 02:Der Faktor Melodie und die paraverbale Kommunikation in der Kommunikationslehre. Timbre der Stimme und die bewusste Bildung von Obertönen für verschiedene Einsätze wie: Freie Moderation, Beiträge, Wetternachrichten, Nachrichten, Werbung, Anrufbeantworter und andere Genres.

 

Frühe Buchungen sichern bessere Plätze und haben keinen Nachteil >> mehr <<

Gutscheine:>>Ich möchte dieses Seminar verschenken / schenken lassen<<

Facts:Kursdauer:
ca. 12 Stunden (je nach Teilnehmeranzahl ) im Zeitraum von 2 Tagen

Minimale / Maximale Teilnehmerzahl:
6 -10 Personen

Sonstiges:Vorraussetzungen:

Keine, außer Freude an Kommunikation. Teamfähigkeit mit allen Altersschichten. Es gibt keine Altersbeschränkungen.

 

Trainer:
Erfahrene Moderatoren / Schauspieler mit jahrelanger Praxis

Abschluss:
Abschlussarbeit und Zertifikat
Derzeit kann dieses Zertifikat keinem Universitätsstudium angerechnet werden.

Kursunterlagen:
Alle Kursunterlagen im Internet. Aus Kostengründen werden keine Handouts ausgegeben.

Noch mehr Fragen - hier: FAQs - Antworten - oder Tel: 0043 3136 81636

 

Tonstudio einrichten Tipps - Sprecher-Akademie / Sprecherausbildungen für Österreich und DeutschlandDirekt zum Seiteninhalt Hauptmenü

NEWS ÜBERBLICK NEUE KURSE ANMELDUNG PREISE SUPPORT Laufende Kurse Vergangene Kurse Seminare als Geschenk FAQs Jobs_Pratika Trainer gesucht Terminkalender Zertifikate Seminar Handouts Unterlagen Trainer Geschäftsbedingungen Stornoversicherung Ferienkalender DL Ferienkalender AT Reporterset NJOY RADIO Risiko Anmeldung Kostenhinweise Links Hotel-Wien Neue Seminare POOL KONTAKT Kontakt Anreise Warum Wir? Tonstudio einrichten Tipps
SUPPORT > Neue Seminare > UM NEUE KURSE WIEN
Modul 3 S (M3S) Mein SprecherstudioSie haben eine ausgebildete Stimme, (Moderator / Schauspieler) und wollen Ihre Stimme für Werbung / Film und andere Anwendungen oder Plattformen wie etwa bodalgo vermarkten? Ohne eigenes Studio praktisch unmöglich. Wir zeigen Ihnen, wie sie mit wenig Geld Ihr Ziel erreichen. (Auch für Technik Dummies)

Wir unterstützen Sie: Vom Einkauf Ihrer Studiotechnik, bei der Installation der Hard und Software, bis zum Schnitt und digitaler Lieferung Ihrer Arbeit an Ihre Kunden.
Ideal auch für Teilnehmer/innen aus Deutschland und der Schweiz (Kombination Fernkurs / Einzellausbikldung)

VorgangSchritt 1)
Ankauf der Technik
Wir haben nahezu jedes Mikrofon / Soundkarte getestet, um ein Optimum an Preis Leistung für Ihr Sprecherstudio zu gewährleisten. In einem Video sehen und hören Sie die Unterschiede zwischen den vorgeschlagenen Produkten. Dann entscheiden Sie sich hinsichtlich Wunsch und Geldbörserlstärke für die gewünschten Geräte und bestellen beim Händler selbst.

Schritt 2)
Installation der Hard und Software
Sie erhalten eine Freischaltung für ein Schulungsvideo. Hier zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt die Installation und Montage Ihres Sprecherstudios. Das ist ganz leicht. Sollten dennoch Probleme auftauchen, steht Ihnen eine kostenlose Hotline zur Verfügung, oder Sie bitten einen netten Bekannten, Ihnen zur Seite zu stehen.

Schritt 3)
Einschulung in Einzelkursen (oder Kleingruppen)
Wie man die Stimme richtig aufnimmt, welche Voraussetzungen der Aufnahmeraum hat, wie man den Schnitt und Montage eines Werbespots / Telefontext anfertigt, und in welchen technischen Formaten man das fertige Produkt an den Auftraggeber abliefert, erfahren Sie in diesem 6 Stunden Kurs.
Einzelkurse in Wien und in der Steiermark sind jederzeit möglich. (Sie vereinbaren einfach einen Termin mit unseren Technikern.)
Gruppenkurse reduzieren die Kosten.
Noch günstiger: Sie verzichten auf den Kurs und bestellen lediglich ein Schulungsvideo.

 

Info:Allen Teilnehmern stehen 2 kostenlose Supportauskünfte zur Verfügung.
Auf Wunsch installieren wir Ihnen ein Remoteprogramm welches dem Techniker einen Fern - Zugriff auf Ihren PC erlaubt. (Diese Fernwartung kann selbstverständlich nur durch Ihr Wissen erfolgen)

Kursdauer:
ca. 5-6 Stunden (je nach Teilnehmeranzahl)

Kurszeiten: 9 – 16 Uhr

Minimale / Maximale Teilnehmerzahl: 1 - 5 Personen


Ab der Anmeldung des ersten Teilnehmers stellen wir den Termin auf diese Seite. Möglicherweise haben Sie ebenfalls zu diesem Termin Zeit. Das reduziert die Kurspreise.

Online Anmeldung>>Online Anmeldung<<

Frühe Buchungen sichern bessere Plätze und haben keinen Nachteil >> mehr <<

Gutscheine:>>Ich möchte dieses Seminar verschenken / schenken lassen<<

Zielgruppe:Sprecher/innen und Schauspieler/innen die Ihre Stimme weltweit vermarkten möchten. Menschen die sich einen Zusatzverdienst mit Ihrem Tonstudio erarbeiten möchten.

Verschiedenes:Voraussetzungen
Grundkenntnisse am PC. Ein eigener Laptop / PC mit Windows oder Mac OS. (Möglichst nicht älter als 3 Jahre)
Der Kurs ist ohne die Anschaffung des vorgeschlagenen Equipments nicht sinnvoll.

Unterschiede zwischen M3B und M3S
M3B (B – wie Basic): Ein Kurs in dem Sie Schnitttechnik mit einem Freewareprogramm erlernen. Für (angehende) Reporter und Radiosprecher mehr als ausreichend. Ein Ankauf von Studio Equipment ist nicht notwendig
M3S (S – wie Sprecher): Schnitttechnik und Aufnahme für höhere Ansprüche. Hier wird der Ankauf einer professionellen Software und Hardware dringend empfohlen.

Abschluss:
Abschlussarbeit und Aufnahme in unser Sprecherpool. Zertifikat der Sprecher Akademie

Kursunterlagen:
Zugang zu den Schulungsvideos

Trainer: Erfahrene Tontechniker

 

Rhetorik Seminare Wien - Sprecher-Akademie / Sprecherausbildungen für Österreich und Deutschland
Atemführung und Stimmbildung, Zusammenhang von Körper, Atem und Stimmsitz

Kurzbeschreibung:

Sprechen ist ein ganzheitlicher Prozeß bei dem gesamter Körpereinsatz gefragt ist! Eine gute Körperhaltung ist ebenso wie ein natürlicher Atemfluß entscheidend für eine kräftige Stimme. Bereits einfache Bewegungsabläufe verbessern detulich die Stimmgebung. Anhand von Übungen aus dem Schauspiel werden sowohl Volumen und Stimmklang trainiert, sowie der persönliche Stimmsitz verbessert. Gezielte Atemübungen und ein bewußtes Körpertraining vermitteln ein Gefühl der "Leichtigkeit" beim Sprechen. Der Einsatz von Spannung und Entspannung bei der Redegestaltung kann so optimiert werden. Praktische Übungen an kurzen Texten. In 9 Stunden Gruppentraining wird Stimm- und Atemtraining nach Egon Aderhold praktiziert. Als Trainer werden erfahrene Schauspieler herangezogen, zumal deren Sprechausbildung in diversen Theaterhochschulen bis zu 7 Jahren dauert.

Trainingszeiten M5


Kurskosten:
Modul 5 Wien: EURO: 180.- (siehe Hinweise)
Teilzahlung möglich

Zielgruppe:Für alle Personen, die viel sprechen, und ihre Stimme stark beanspruchen. Menschen, die in großen Räumen vor vielen Personen sprechen müssen und enbensolche, die deswegen an Nervosität leiden. Sowohl für Menschen, die den Beruf des Radio- und Bühnenmoderators ausüben wollen, als auch für jene, die für ihren Beruf ihre Stimme und ihren Ausdruck als wichtigstes Instrument für ihre berufliche Karriere sehen, ist dieses Modul gedacht.

 

 

(Berufe wie: Trainer/innen, Lehrer/innen, Fremden- und Reiseführer/innen, Apotheker/innen, Politiker/innen, mittleres und oberes Management, Personalvertreter/innen usw.)

Die Ausbildungsthemen von Modul 05:Atemtechnik und Stimmbildung nach Egon Aderhold. Das Ziel ist anhand der Atmung einen entspannten Gesamtzustand zu erreichen, der die Leichtigkeit beim Sprechen fördert und die Konzentration auf Inhalt und persönlichen Ausdruck ermöglicht. Körperübungen aus dem Schauspiel fördern die kombinierte Atmung, die den kleinsten Sprechaufwand bedeutet. Erfahren der "Leichtigkeit des Atmens", sowie gezielte Stimmübungen für vollen Stimmklang und Volumen. Praktische Anwendung an kurzen Texten.

 

- Atemtechnik
- Training des natürlichen Stimmsitzes
- Bewußtsein für den richtigen Stimmklang
- Entfaltung von Tiefe, Resonanz, Volumen
- Stimmschonendes Sprechen
- Streßtraining
- Autentisches Einsetzen meiner Stimme als Persönlichkeit

Online Anmeldung>> Online Anmeldung <<

Frühe Buchungen sichern bessere Plätze und haben keinen Nachteil >> mehr <<

Gutscheine:>>Ich möchte dieses Seminar verschenken / schenken lassen<<

Sonstiges:Kursdauer:

ca. 9 Stunden (je nach Teilnehmeranzahl) im Zeitraum von einem Monat

Minimale / Maximale Teilnehmerzahl:
6 -10 Personen

Voraussetzungen:
Keine, außer Freude an Kommunikation. Teamfähigkeit mit allen Altersschichten. Es gibt keine Altersbeschränkungen.

Trainer:
Erfahrene Moderatoren / Schauspieler mit jahrelanger Praxis.Für Frühjahr 2012: Daniela Kong

Abschluss:
Zertifikat. Derzeit kann dieses Zertifikat keinem Universitätsstudium angerechnet werden.

Kursunterlagen:
Alle Kursunterlagen im Internet. Aus Kostengründen werden keine Handouts ausgegeben

 

Radio Sommer Akademie - Radio Summer Highschool - Sprecher-Akademie / Sprecherausbildungen für Österreich und DeutschlandDirekt zum Seiteninhalt Hauptmenü

NEWS ÜBERBLICK NEUE KURSE ANMELDUNG PREISE SUPPORT Laufende Kurse Vergangene Kurse Seminare als Geschenk FAQs Jobs_Pratika Trainer gesucht Terminkalender Zertifikate Seminar Handouts Unterlagen Trainer Geschäftsbedingungen Stornoversicherung Ferienkalender DL Ferienkalender AT Reporterset NJOY RADIO Risiko Anmeldung Kostenhinweise Links Hotel-Wien Neue Seminare POOL KONTAKT Kontakt Anreise Warum Wir? Radio Sommer Akademie - Radio Summer Highschool
UM RSA 2012

 

 

Die Radio Sommer Akademie ist die kompakte und intensive Kurzform mit den Inhalten von Modul 01 / Modul 02 / Modul 03 und Modul 06 und mit jeder Menge Praxis in unserem Schulungssender NJOY Radio 88,2 in Deutschlandsberg. (Im Sommer - na klar :))

 

Wer die Abendkurse in Köln, München, Frankfurt, Berlin, Graz, oder Wien nicht besuchen kann, - wer eine kompakte Kursform in 9 Tagen vorzieht, -oder einfach Österreich kennen lernen möchte, - sollte sich dieses Angebot einmal näher ansehen.

Neben Stimmtraining, Phonetik, Interviewtechnik, Sprechtechnik, lernst Du spielend selbst Nachrichten und Berichte zu schreiben, zu sprechen und audiotechnisch zu produzieren. Für Personen, welche die Absicht haben, den Beruf des Radio / TV Moderators auszuüben, aber auch für jene die Ihre Sprechtechnik / Stimmvolumen verbessern möchten.

Auch wenn wir auf diesen Seiten in der "Du" Form schreiben: Die Radio Sommer Akademie (RSA) ist kein Kindergarten oder Teeniecamp. Auch Erwachsene bis 50 besuchen die Sommer Akademie und sind vom Inhalt und der Sinnhaftigkeit des Seminars überzeugt. (Für Statistikfreunde: Im Schnitt sind unsere Teilnehmer ca 22 bis 50 Jahre)

 

Module (Kursinhalte) der Radio Sommer Akademie:
Sprechtechnik (Modul 1) * optional
Phonetik (Modul 2)
Audioschnitttechnik (Modul 3)
Beitragsgestaltung (Modul 6)

Ganz egal ob Du diesen Beruf einmal ausüben möchtest oder nicht, - wer in den Genuss einer fundierten Sprechausbildung kommt, hat auch in anderen Berufssparten garantiert die Nase vorn.

Diese Ausbildung ist kein "Trockenschwimmkurs": Schon nach dem 3. Tag gehts ab: Live ON AIR. Es hören Dich mehr als 60. 000 Menschen in der Süd- Weststeiermark live. (Bei NJOY Radio unserem Schulungsradio) (keine Sorge - kein Zwang - ansonsten mit Deinen vorbereiteten Beiträgen)

Du hast die Wahl zwischen Nächtigung / Frühstück in 2 Bettzimmern des Jugend & Familiengästehauses Deutschlandsberg (JUFA). (Dusche- und WC selbstverständlich im Zimmer), oder einem Einzelbettzimmer im JUFA sowie auf Wunsch in einem Gasthof oder einem Hotel (gegen Aufpreis). Das JFGH ist eine Wucht, da lohnt sich die Bestellung eines Gasthofes nur dann, wenn Du wirklich alleine sein möchtest.

Anmeldung:>>Online Anmeldung<<

Gutscheine:>>Ich möchte dieses Seminar verschenken / schenken lassen<<


* Für Personen unter 18 Jahren werden mit den Eltern spezielle Vereinbarungen getroffen. Unter diesen Voraussetzungen ist eine Teilnahme für jüngere Menschen durchaus möglich.

Preise: Teilzahlung möglich, diese wird am ersten Kurstag besprochen

Voraussetzungen / Abschlusszertifizierung:
Keine, außer Freude an Kommunikation. Teamfähigkeit mit allen Altersschichten. Es gibt keine Altersbeschränkungen. PC Kenntnisse erwünscht. Wenn Sie jedoch mit EDV & Co auf "Kriegsfuss stehen" - teilen Sie uns dies mit, dann bieten wir Ihnen Hilfestellung an, und verändern Ihr persönliches Kurskurrikulum.
Abschluss: Zertifikat nach Abschlussarbeit

Zurück zur Übersicht Radio Sommer Akademie

 

 

Wer Radiosprecher werden will, braucht eine gute Basisausbildung. Weiterbildungen Ausbildungen im Bereich Stimmtechnik für Sprecher Sprecherinnen müssen nicht teuer sein. Die Sprecherakademie besteht seit 15 Jahren. Ausgehend von Graz. Kurse für Sprechtechnik Stimme und Moderation auf der Bühne

Tontechnik Ausbildung Seminare Workshops Wien - Sprecher-Akademie / Sprecherausbildungen für Österreich und DeutschlandDirekt zum Seiteninhalt Hauptmenü

NEWS ÜBERBLICK NEUE KURSE ANMELDUNG PREISE SUPPORT Laufende Kurse Vergangene Kurse Seminare als Geschenk FAQs Jobs_Pratika Trainer gesucht Terminkalender Zertifikate Seminar Handouts Unterlagen Trainer Geschäftsbedingungen Stornoversicherung Ferienkalender DL Ferienkalender AT Reporterset NJOY RADIO Risiko Anmeldung Kostenhinweise Links Hotel-Wien Neue Seminare POOL KONTAKT Kontakt Anreise Warum Wir? Tontechnik Ausbildung Seminare Workshops Wien
SUPPORT > Neue Seminare > UM NEUE KURSE WIEN
M3B (Modul 3 Basic) Audio Technik – für Journalisten und ReporterFrühjahr 2012 in Wien (Daumegasse) (Sa. 25. Feb & Sa. 03. März 2012)

Schon mit kleinstem Budget ab 90- Euro (für das Reporterset) und vorhandenen Laptops professionelle Aufnahmen im eigenen Homestudio erstellen und Beiträge schneiden um sie an alle Studios, Agenturen und Radiostationen zu senden.

Kurzbeschreibung:
In Österreich und Deutschland / Schweiz gibt es wohl mehr als 30 000 ernstzunehmende Radio - und TV Stationen, sowie Filmstudios, Tonstudios. Neuerdings wird der Bedarf an PODCAST (Einbringen von Bild und Ton für Websites) immer größer. Mehr als 20 000 große und mittlere Webdesignunternehmen sind hungrig nach neuen Stimmen. Das Internet schafft einen unendlichen Raum für Betätigung für Sprecher: Anfänger (geringe Kosten) sowie Fortgeschrittene und Profis. Jeder dieser Radio- oder Werbeunternehmen ist dankbar über folgendes Prozedere: Der Sprecher bekommt Text mit Anweisungen, - spricht diese in mehreren Varianten ein und sendet die Rohdaten (coldvoice) oder fertige Sendungen und Beiträge an den jeweiligen Auftraggeber zurück.

 

Die Ausbildungsthemen von Modul 03 B (Modul 3 Basic):Einspielen (Aufnahme) des Materials (Mikrofon, oder Interview mit Reporterset)
Grober Vorschnitt (ausputzen - digital)
Die Lautstärken Anpassung des Rohmaterials
Das Assemblieren des Wortes und Musik in der Mehrspurtechnik
Feinschnitt und Pausensetzung
Tipps und Tricks für rascheres Arbeiten (Tastenkürzel etc)
Konvertierung in bekannte Formate (Speicherformate wie wav , mp3, ogg etc)
Mixdown

Zielgruppe:Journalisten, Podcaster, Sprecher die ihren Wirkungskreis erweitern möchten, Hobbytontechniker. Für alle Neueinsteiger oder Absolventen der Sprecher Akademie.

Für Personen welche den Beruf des TV Moderator / Fernsehreporter anstreben: Bitte in Verbindung mit Sprechtechnik (Modul 1) und Phonetik / Melodie (Modul 2) buchen.

 

Ablauf:Noch vor Kursbeginn erhält der Teilnehmer eine Datei per e-mail zugesandt. In dieser Datei befinden sich das im Kurs verwendete Schnittprogramm sowie eine Installationsanleitung. Jeder Teilnehmer bereitet somit seinen Laptop für den ersten Kurstag vor. Während des Kurses erhält jeder Teilnehmer leihweise ein professionelles Reporterset. Dieses Set ermöglicht professionelle Aufnahmen für alle weiteren Heimübungen.

Sonstiges:Voraussetzungen:

Grundkenntnisse am PC. Ein eigener Laptop möglichst mit Windows XP. (Vista oder Windows 7 sind nicht von Vorteil.) Der Laptop sollte mit funktionierender Audiokarte, einer Maus sowie einem USB Stick mit dem vorinstallierten Programm schon am ersten Kurstag mitgenommen werden.

Trainer:

Erfahrene Tontechniker

Abschluss:
Abschlussarbeit und Zertifikat. Derzeit kann dieses Zertifikat keinem Universitätsstudium angerechnet werden.

Kursunterlagen:
Alle Kursunterlagen im Internet. Aus Kostengründen werden keine Handouts ausgegeben.

Optional:Das Tonstudio zu Hause? Wer möchte bestellt sich sein Reporterset jetzt. Wenn dies noch nicht möglich ist, - dafür gibt es Leihgeräte der Sprecher Akademie.

 

 


Sprecher Akademie WIEN

UM NEUE KURSE WIEN

Ihr Auftritt (auf wirtschaftlichen Bühnen) (Modul 4)
Herbst 2010 in Wien (Blockkurs für Teilnehmer aus Österreich / Deutschland / Schweiz)

Sprechen bei allen Anlässen wie ein Profi. Selbstsicherheit und viel Erfahrung auch für totale Anfänger. Ihr Auftritt: In 3 Tagen trainieren Sie in kleiner Gruppe, um individuelle Stärken und Schwächen aus – oder abzubauen.

Eine Sprecherausbildung die genau auf Ihren Bedarf abgestimmt ist. Immer wieder kommen Sie in die Situation, das Publikum durch das Programm zu führen. Begrüßung der Ehrengäste, - das Bitten auf die Bühne eines Gastes zum Interview, - wie wird der Gast von der Bühne begleitet, der richtige Umgang bei Störfällen, - die korrekte Vorbereitung auf den Auftritt und vieles mehr erfahren Sie in einem durchdachten Intensivkurs
Freundliche sympathische Atmosphäre in Gruppen von 6 – max 10 Personen
Für totale Anfänger und Fortgeschrittene konzipiert

 

Zielgruppe:

Sowohl für Menschen, die den Beruf des TV- und Bühnenmoderators ausüben wollen, als auch für jene, die für ihren Beruf ihre Stimme und ihren Ausdruck als wichtigstes Instrument für ihre berufliche Karriere sehen, ist diese Basis-Ausbildung gedacht. (Berufe wie: Trainer/innen, Lehrer/innen, Fremden- und Reiseführer/innen, Politiker/innen, mittleres und oberes Management, Personalvertreter/innen usw.)

Die Ausbildungsthemen von Modul 04:
Das Erscheinen - Aufmerksamkeit schaffen
Die optimale Positionierung zum Publikum
Umgang mit Technik und Hilfsmitteln wie Mikrofon und Modkarten
Der phonetische Aufbau eines Auftrittes (anlassbezogen)
Die Vorbereitung der Moderation
Achtung Falle - der Umgang mit Störfällen
Präsentation der Gäste und Moderationspartner
Die Abmoderation der Gäste
Gewinnspiele
Die Ethik der Moderation
Mimik und Gestik in TV
Viel Spaß und Selbsterfahrung m sanktionsfreiem "Sandspielkasten"
Ein geräumiger sonniger Seminarraum: Hier fühlt man sich wohl
Unser Kursprogramm ist speziell für die individuellen Anforderungen der

Voraussetzungen:
Keine, außer Freude an Kommunikation. Teamfähigkeit mit allen Altersschichten.
Es gibt keine Altersbeschränkungen.

Besonders:
Kurze Mittagspause, - Die Teilnehmer stimmen dies in der Gruppe ab, und - oder versorgen sich selbst im nahegelgenen Supermarkt. Getränke nicht vergessen: (Es gibt zwar eine Bar im Hotel, ein Kurscatering ist jedoch nicht inkludiert)

Kursunterlagen:
Aus Kostengründen werden keine Kursunterlagen ausgegeben. Diese stehen den Kursteilnehmern mit einem Passwort zum download zur Verfügung.

Mehr Infos für Teilnehmer

Aber natürlich auch für alle Interessierte. Alle Informationen (Teilnehmeradressen, Fotos, zusammengefasst) SUPPORT / Infos für Teilnehmer. Dort bitte Ihren Kurs wählen
Suche
Zu
rück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü


Stimmbildung der Sprecherakademie Wien

UM NEUE KURSE WIEN

M5 (Modul 5) Atem & Stimme (Stimmbildung) (ab 12. Nov. 2010)

Atemführung und Stimmbildung, Zusammenhang von Körper, Atem und Stimmsitz

Kurzbeschreibung:

Sprechen ist ein ganzheitlicher Prozeß bei dem gesamter Körpereinsatz gefragt ist! Eine gute Körperhaltung ist ebenso wie ein natürlicher Atemfluß entscheidend für eine kräftige Stimme. Bereits einfache Bewegungsabläufe verbessern detulich die Stimmgebung. Anhand von Übungen aus dem Schauspiel werden sowohl Volumen und Stimmklang trainiert, sowie der persönliche Stimmsitz verbessert. Gezielte Atemübungen und ein bewußtes Körpertraining vermitteln ein Gefühl der "Leichtigkeit" beim Sprechen. Der Einsatz von Spannung und Entspannung bei der Redegestaltung kann so optimiert werden. Praktische Übungen an kurzen Texten. In 9 Stunden Gruppentraining wird Stimm- und Atemtraining nach Egon Aderhold praktiziert. Als Trainer werden erfahrene Schauspieler herangezogen, zumal deren Sprechausbildung in diversen Theaterhochschulen bis zu 7 Jahren dauert.

Kurszeitraum:
3 Abendeinheiten: Fr. 12. Nov 2010 - Fr. 10. Dez 2010
>> siehe Kursplan<< (Achtung - das pdf hat 2 Seiten)
Kursplan zur bequemen Übertragung in den eigenen Kalender: Kurskalender (Öffnen kann ein paar Sekunden dauern)

Kursort:
A-1100 Wien, Daumegasse 1
Bei KroneHIT >> siehe Wegbeschreibung<<

Kurskosten:
Modul 5 Wien: EURO: 180.- (Teilzahlung möglich)

Zielgruppe:

Für alle Personen, die viel sprechen, und ihre Stimme stark beanspruchen. Menschen, die in großen Räumen vor vielen Personen sprechen müssen und enbensolche, die deswegen an Nervosität leiden. Sowohl für Menschen, die den Beruf des Radio- und Bühnenmoderators ausüben wollen, als auch für jene, die für ihren Beruf ihre Stimme und ihren Ausdruck als wichtigstes Instrument für ihre berufliche Karriere sehen, ist dieses Modul gedacht.

(Berufe wie: Trainer/innen, Lehrer/innen, Fremden- und Reiseführer/innen, Apotheker/innen, Politiker/innen, mittleres und oberes Management, Personalvertreter/innen usw.)

Die Ausbildungsthemen von Modul 05:

Atemtechnik und Stimmbildung nach Egon Aderhold. Das Ziel ist anhand der Atmung einen entspannten Gesamtzustand zu erreichen, der die Leichtigkeit beim Sprechen fördert und die Konzentration auf Inhalt und persönlichen Ausdruck ermöglicht. Körperübungen aus dem Schauspiel fördern die kombinierte Atmung, die den kleinsten Sprechaufwand bedeutet. Erfahren der "Leichtigkeit des Atmens", sowie gezielte Stimmübungen für vollen Stimmklang und Volumen. Praktische Anwendung an kurzen Texten.

- Atemtechnik
- Training des natürlichen Stimmsitzes
- Bewußtsein für den richtigen Stimmklang
- Entfaltung von Tiefe, Resonanz, Volumen
- Stimmschonendes Sprechen
- Streßtraining
- Autentisches Einsetzen meiner Stimme als Persönlichkeit

Online Anmeldung (Unverbindlich und Risikolos)

>> Online Anmeldung <<

Kursdauer:
ca. 9 Stunden (je nach Teilnehmeranzahl) im Zeitraum von einem Monat

Kurszeiten:
3 mal Freitags von 19 00 bis 22 00 Uhr

Minimale / Maximale Teilnehmerzahl:
6 -10 Personen

Voraussetzungen:
Keine, außer Freude an Kommunikation. Teamfähigkeit mit allen Altersschichten. Es gibt keine Altersbeschränkungen.

Trainer:
Erfahrene Moderatoren / Schauspieler mit jahrelanger Praxis.Für Herbst 2010: Daniela Kong

Abschluss:
Zertifikat. Derzeit kann dieses Zertifikat keinem Universitätsstudium angerechnet werden.

Kursunterlagen:
Alle Kursunterlagen im Internet. Aus Kostengründen werden keine Handouts ausgegeben


KEYWORDS:

 

Sprecherausbildung, Sprecher Ausbildung Stuttgart, Moderatorenschule jetzt auch in Stuttgart, Stimme schulen jetzt in neuen Seminaren in Stuttgart ab Oktober 2010 in Stuttgart, Köln, München und Graz Wien, Nervosität auf der Bühne reduzieren, verlieren jetzt Kurse in Stuttgart buchen, Moderatoren Ausbildung in Stuttgart, Moderatoren Schule in München in Köln und Wien Graz, Stimmbildung Radiomoderation Schulungen und Seminare für Deutschland, Sprachausbildung Sprechausbildung Sprecherschule in Stuttgart Bayern München Nordrhein Westfahlen Wien Graz Lannach und für TEilnehmer aus Österreich Deutschland und der Schweiz, Kennt jemand eine gute Ausbildung zum Radio TV Sprecher Moderator, Sprecherausbildung, Moderatorenausbildung, Moderatorenschule, Wer TV Moderator werden will braucht eine fundierte Sprachausbildung, - sorry nicht ganz richtig - Sprechausbildung wäre hier wohl richtiger, Ausbildungen für Moderatoren und Sprecher. Stuttgart, - Köln München Graz Wien Steiermark Wien Niederösterreich, Salzburg, Innsbruck, Bregenz Tirol Oberösterreich, Stimme Coaching auch in Linz und für Burgenland Eisenstadt

Sprecherausbildung, Sprech- & Kommunikationstraining, Sprecherworkshops, Traumberuf Sprecher, starke Stimmen, Stimmausbildung, berufsbegleitend, Sprecherausbildung, Sprechtraining, Stimmtraining, berufsbegleitende Sprecherausbildung, moderieren, Moderation, Moderator, Sprecher,
wie werde ich Moderator, wie werde ich Radiomoderator, wie bekomme ich einen Job beim Radio, wie werde ich professioneller Sprecher, Phonetik, Basisausbildung, Theodor Siebs, Bühnenhochsprache, Atemtechnik, Wien, Köln, Stuttgart, Deutschlandsberg, Lannach, Synchronsprecher, Werbesprecher, Werbespots, Tonstudio, Arbeit am Mikrofon, Arbeit mit dem Mikrofon, Bühnenmoderation, Präsentation, Sprecherin, Moderatorin, Werbeauftritt, Gestik, Mimik, Kompetenz, Fernsehmoderator, Events, individuell, praxisnahe, Einsatz der Stimme, Spontanität, Schlagfertigkeit, Moderatorin – wie werde ich das?, Sommerradio, Ausbildung, Training, Grundlagen, Fortgeschrittene, Social Skills, Töging a. Inn, Nierstein, Dolf Maurer, Tontechnik, Schnitttechnik, Audioschnitt, wie werde ich Synchronsprecher, Schauspiel, Theater, Bühne, Veranstaltung, Veranstaltungen, Phonetikausbildung, Radio, Radiosprecher, Radiomoderator, Redakteur, Beitragsgestaltung, Musikredakteur, Wettersprecherin, Verkehrsfunk, Sportnachrichten, News, freie Moderation, Mischpult, Mischpultregler, arbeiten am Mischpult, arbeiten hinterm Mischpult, hörfunksprecher, hörfunkmoderator, radiomoderator ausbildung, werde radiomoderator, bewerbung radiomoderator, radiomoderator verdient, radiomoderator verdient, radiomoderator gehalt, sprechererziehung, coaching,

Präsentation, Sprecherin, Moderatorin, Werbeauftritt, Gestik, Mimik, Kompetenz, Fernsehmoderator, Events, individuell, praxisnahe, Einsatz der Stimme, Spontanität, Schlagfertigkeit, Moderatorin – wie werde ich das?, Sommerradio, Ausbildung, Training, Grundlagen, Fortgeschrittene, Social Skills, Töging a. Inn, Nierstein, Dolf Maurer, Tontechnik, Schnitttechnik, Audioschnitt, wie werde ich Synchronsprecher, Schauspiel, Theater, Bühne, Veranstaltung, Veranstaltungen, Phonetikausbildung, Radio, Radiosprecher, Radiomoderator, Redakteur, Beitragsgestaltung, Musikredakteur, Wettersprecherin, Verkehrsfunk, Sportnachrichten, News, freie Moderation, Mischpult, Mischpultregler, arbeiten am Mischpult, arbeiten hinterm Mischpult, hörfunksprecher, hörfunkmoderator, radiomoderator ausbildung, werde radiomoderator, bewerbung radiomoderator, radiomoderator verdient, radiomoderator verdient, radiomoderator gehalt, sprechererziehung, coaching, komunikationsfähigkeit, stimmklang, sprechtechnikübungen, atemtechnikübungen, kommunikationstraining, stimmbildung, Stimmführung, sprachfehler, stottern,

 

 

Seminare in München / Bayern in Köln / Nordrhein Westfahlen / Stuttgart
Moderatorausbildung, Sprecherschule, Moderatorenschule, Sprecherschule für Business und Firmen
Sprachausbildung für Moderatoren

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

www.sprecher-akademie.de

www.sprecherschule.at

www.radio-highschool.at

www.radio-highschool.de

www.sprecher-akademie.at

www.sprecherakademie.at

www.eventklang.at

www.telefon-schleife.at

www.studio-lannach.at

 

 

Sprecherschule / Radio Highschool
A-8502 Lannach, Gallerweg 16 Betrieben vom Verein Basic Vocal VEREIN Basic Vocal, Vereinsnummer (2.1.VR 6 / 2003)
Tel: 0043 (0) 3136 81636 Fax: 0043 (0) 3136 81636 – 6 mail: info@radio-highschool.at web: www.sprecherschule.at web: www.radio-highschool.at web: www.sprecher-akademie.de